Aktuelles für Ruhestandsbeamte – Übersicht

ACHTUNG: unbedingt vor der Aufnahme des Nebenjobs schlau machen...
Beamte und Arbeitnehmer des öffentlichen Dienstes sollten sich zuerst über die Pflichten gegenüber dem Dienstherrn informieren, bevor sie eine nebenberufliche Tätigkeit ausüben. Der Ratgeber "Nebentätigkeitsrecht" erläutert verständlich, was zu beachten ist (mit Checklisten)
>>>Sie können den Ratgeber als OnlineBuch für 7,50 Euro bestellen.


Übersicht aller Meldungen für Ruhestandsbeamte und Versorgungsempfänger 

 

 Jahr 2022

 

 

01.10.2022 Aktuelles für Ruhestandsbeamte: Internationaler Tag der älteren Menschen: Altersarmut ist weiblich

12.01.2022 Ruhestandsbeamte: Versorgungsempfängerinnen und Versorgungsempfängern droht ein geringes Bezügeplus

 

 

 Jahr 2021

 

Datum Themen >>>zum LINK oder PDF
     
20.12.2021 Ruhestandsbeamte: 1,5 Prozent mehr Pensionärinnen
und Pensionäre im öffentlichen Dienst im Jahr 2021
>>>zur Meldung
15.12.2021

Nordrhein-Westfalen beabsichtigt, den Tarifabschluss im Bereich TV-L nicht auf die Versorgungsempfängerinnen und Versorgungsempfänger des Landes zu übertragen.

Der DBB NRW Beamtenbund und Tarifunion reagiert mit Unverständnis darauf, dass Pensionärinnen und Pensionäre bei der Übertragung des Tarifabschlusses für den öffentlichen Dienst in NRW unberücksichtigt bleiben sollen. Ganze 14 Monate sollen Sie keinerlei Pensionserhöhung erhalten.

>>>zur Meldung
14.07.2021 Bezüge der Ruhestandsbeamten und sonstigen Versorgungsempfänger sollen zum 01.04.2021 um 1,2 Prozent und zum 01.04.2022 um 1,8 Prozent >>>zum Gesetzentwurf

 

 

 Jahr 2020

 

 Datum  Thema

 

14.07.2020: Interessenvertretung mit Pfiff

15.06.2020: Arbeiten während Corona

19.05.2020: Die E-Akte

07.04.2020: Was die Gesundheitsämter leisten

10.03.2020: Die Lücke schließen

18.02.2020: Volkssport? Gewalt gegen Beschäftigte im Dienst der Gesellschaft

21.01.2020: Gute Führung in der digitalisierten öffentlichen Verwaltung

 

 Jahr 2019

 

 Datum  Thema

 

05.12.2019: Zeit ist die neue Währung

17.10.2019: „Wir können uns nicht in 27 Teile teilen“

19.09.2019: Alternative Wege in den Schuldienst

18.07.2019: Interessenvertretung mit Signalwirkung

19.06.2019: Pauschale Beihilfe - Segen oder Fluch?

23.05.2019: Digitaler Wandel der öffentlichen Verwaltung

11.04.2019: Immer auf dem Sprung

14.03.2019: Besoldung auf dem Prüfstand

21.02.2019: Wer hilft im Katastrophenfall?

24.01.2019: Gute Führung in der digitalisierten öffentlichen Verwaltung

 

 Jahr 2018

 

 Datum  Thema

 

06.12.2018: Vielfalt gestalten

18.10.2018: Prekäre Personaldecke

13.09.2018: „Jeder Mensch hat ein Recht auf Beratung“ 

19.07.2018: Beispielhafte Interessenvertretung

21.06.2018: „Das Wissen der Steuerprüfer kann nicht durch automatisierte Prozesse ersetzt werden!“

31.05.2018: Die Zukunft hat begonnen

26.04.2018: Mehr als ein bisschen weniger

22.03.2018: Tariftreue und Mindestlöhne in den Vergabegesetzen der Bundesländer

22.02.2018: „Die Aufzeichnung der Arbeitszeit ist das A und O!“

25.01.2018: Entgegen dem biologischen Rhythmus

 

 Jahr 2014

 

 Datum  Thema

 

01.10.2014: „Rentenpaket“: Gespräch zur Übertragung

01.09.2014: 67 nun auch in Sachsen-Anhalt

01.09.2014: Pension mit 63 unwahrscheinlich

01.09.2014: Mit Unterschriften gegen die 67

01.09.2014: Verhandeln statt verordnen

01.09.2014: DGB: Entlastungen auch für Pensionäre

01.07.2014: Neuzugänge in die Versorgung leicht gestiegen

01.07.2014: Kabinett beschließt Pension mit 67

01.07.2014: Änderungen im Versorgungsrecht

01.06.2014: Verhandlungs-Stopp bei Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes

01.06.2014: Rente mit 63: Jetzt im Beamtenrecht nachsteuern!

01.04.2014: Einigung zur Anhebung von Altersgrenzen

01.01.2014: Beamte - Keine Pension mit 63!

01.01.2014: Altersgeld für freiwillig ausscheidende Beamte

01.01.2014: Anspruchsvoraussetzungen und Leistungsumfang 

01.01.2014: DGB: Pension mit 63 ermöglichen

 

 Jahr 2013

     

 Datum  Thema

01.10.2013: Versorgungslücke bei Pensionen wird geschlossen

01.10.2013: Mit der „Riester Rente“ zur sicheren Altersvorsorge

01.10.2013: Möglichkeiten der Privaten Vorsorge

01.10.2013: Auch Beamtinnen und Beamte müssen privat vorsorgen

01.09.2013: Ärger über Anhebung der Regelaltersgrenze

01.08.2013: Altersgeldgesetz kann in Kraft treten

01.06.2013: Altersgeld für Beamte

01.06.2013: Mehr Versorgungsempfänger

01.06.2013: Begrenzte Dienstfähigkeit

01.06.2013: DGB: Wartezeitberechnung bei Teilzeitbeschäftigung prüfen 

01.06.2013: Bundesrat stoppt Altersgeldgesetz

 

 Jahr 2012

     

 Datum  Thema

10.12.2012: DBB kritisiert Gesetzentwurf zum flexiblen Ruhestand für Beamte - Dauderstädt: Längere Lebensarbeitszeit für Beamte nur auf freiwilliger Basis         

10.09.2012: Präsident der Rentenversicherung: Rücklagen müssen Beitragszahlern und Rentnern zugutekommen

25.04.2012: Die Demografiestrategie der Bundesregierung - "Jedes Alter zählt" 

24.04.2012: Jedes Alter zählt  

 Jahr 2011

 

 Datum  Thema

26.01.2011: Versorgung - Die Alterssicherung der Beamtinnen und Beamten des Bundes  


 

 

 

 

mehr zu: Aktuelles
Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz
www.ruhestandsbeamte.de © 2022